Tagestrip Rødekro Fiskepark 🇩🇰

Für mich und Björn ging es am Wochenende nach Dänemark zum Forellensee Rødekro.

Die Bedingungen schienen als zu perfekt zu sein, aber es stellte sich schnell raus, das es eine schwere Nummer wird.

Die Fische zeigten sich vermehrt in der Mitte der Seen, also auf mehr als volle Wurfdistanz.

Wir versuchten alle Köder durch zu Fischen, von Spoons, Fidusen, Præsten, Bulldog und Gummis…

Erstmal alles leider ohne Erfolg.

Der Bulldog in 7gr. war dort wohl die beste Option um auf Distanz zu kommen.

Nach kurzer Zeit konnte Björn eine schöne Lachsforelle auf einen 6gr. Bulldog Inliner landen und Ich auf einen 7gr. Bulldog der Farbe Kupfer ebenfalls einen schönen Fisch landen.
Tight Lines 🎣

MGB Premium Spoons,
sowie leckere GewĂĽrze

Viel Spaß beim stöbern